Adventkalender: aus „Die Unbeugsame“

Daniel stand in diesem Zimmer, halb trauerte er um die Großmutter, halb freute er sich über die Wohnung, die ab jetzt die seine war. Er stieg auf die Leiter, um die Glühbirnen auszutauschen. Eine LED-Lampe in der Hand stand er auf der obersten Sprosse, als Edith ihn rief: „Hilf mir mal schnell!“ Er war dabei, „Gleich“ zu rufen als er an dem Krach und Klirren hörte, dass es anscheinend zu spät dafür war.

weiterlesen? Praxis für kreatives Schreiben anklicken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: