über mich

Maria Kubin,

Psychotherapeutin, Hypnotherapeutin, Traumatherapeutin

Diplomkrankenschwester, Master of Science

geboren 1965 in Wien, VS, Gymnasium, Matura 1983

1983 – 1986 Krankenpflegeschule am Rudolfinerhaus Wien

1987 Heirat, 3 Kinder (1988, 1991, 1996)

1991 – 1997 Ausbildung zur Lebensberaterin und Psychotherapeutin

1993 – 1996 Arbeit als Diplomkrankenschwester beim Psychosozialen Dienst Wien

1995 – 2000 Arbeit als Psychotherapeutin in freier Praxis in Wien und Gablitz

2000 – 2009 Arbeit als Psychotherapeutin am Institut für Existenzanalyse Graz

2009 Eröffnung Praxis am Schillerplatz

Ausbildungen:

Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin bei der Gesellschaft für Existenzanalyse und Logotherapie Wien, Abschluss 1996 mit der Arbeit: „Möglichkeiten und Schwierigkeiten der Beratung von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen“

Ausbildung zur Psychotherapeutin bei der Gesellschaft für Existenzanalyse und Logotherapie Wien, Abschluss 1997 mit der Arbeit: „Ich bin Ich. Projekt zur Prophylaxe von sexuellem Missbrauch“. 1997: Eintrag in die Liste der PsychotherapeutInnen des Bundesministeriums

Zusatzausbildung Gerontopsychotherapie des Österreichischen Arbeitskreises für Gruppentherapie und Gruppendynamik 1999 – 2000

Zusatzausbildung Essstörungen des Zentrums für Essstörungen Wien 2001 – 2002

Zusatzausbildung Hypnotherapie bei der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische 
Hypnose und Kurztherapie, Wien 2002 – 2004

Masterlehrgang Psychotherapie Master of Science – MSc bei Arge Bildungsmanagement Wien. Abschluss 2009 mit der Arbeit: „Geschlechtsspezifität in der Existenzanalyse“

Zusatzausbildung Traumatherapie bei Luise Reddemann und Lilo Tutsch, Gesellschaft für Existenzanalyse, Salzburg 2011 – 2013

Berufserfahrung und Veranstaltungen:

Vorträge und Gruppen beim Gablitzer Bildungswerk zu den Themen Angst, Depression und Psychosomatik

Schulprojekte zu den Themen Missbrauchsprophylaxe, Selbstwertsteigerung und Drogenvorsorge

Vorträge bei pro mente infirmis Wien im Rahmen der SozialbegleiterInnenausbildung

Arbeit mit Gruppen psychotischer Patienten im Rahmen der Sozialpsychiatrischen Ambulanz

Vorträge bei GEFAS Graz

Vorträge und Workshops bei pro humanis Graz

Workshops im Rahmen existenzanalytischer Tagungen

Supervision für Gruppen von BegleiterInnen der Hospizbewegung Steiermark

Selbsterfahrungstage für Frauen und Paare

2002: Intensiv-Selbsterfahrungswoche für Frauen

2003: Ein paar Jahre später – ein Paar, Jahre später. Paarseminar

2003: Sinn und Seele: Selbsterfahrungstage für Frauen

2003: Lebendige Beziehung: Selbsterfahrungswoche für Paare

2005: Selbsterfahrung für Frauen

2006: Bäume als BegleiterInnen

2007: Märchen aus 1001 Gefühlen

2008: In der Ruhe liegt die Kraft

2009: Dorf der Gefühle

2010: Von der rosaroten Brille bis zu tiefschwarzen Gedanken: wie Farben uns helfen, uns zu verstehen

2011: Geschichten erleben

2013: Dorf der Gefühle

2014: Ich in meiner Welt

2015: Spieglein, Spiegeln an der Wand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: